Mittwoch, 31. Dezember 2014

Ihr Lieben! 
Ich möchte mich bei euch gaaaaanz herzlich Bedanken! 

Ein tolles Jahr mit tollen Menschen! 
Vielen lieben Dank! 
Ich wünsche euch und euren Familien einen guten Rutsch ins neue Jahr und einen erfolgreichen Start in 2015

Dienstag, 9. Dezember 2014

Hallo Ihr Lieben!
Ich hoffe, ihr seid noch nicht unter allzu großem Weihnachtsstress und könnt den einen oder anderen Weihnachtsmarkt genießen.

Am vergangenen Wochenende habe ich den Weihnachtsmarkt auf dem Heidelberger Schloß besucht und konnte meinen leckeren Glühwein mit diesem Ausblick genießen.......   
Immer wieder schön!
(bei jedem Wetter)

`


Schaut mal was aus einem Loop SCHIEF GEWICKELT auch werden kann.
Ich hatte vor einigen Wochen die Idee dazu und meine liebe Schwester hat es super umgesetzt (DANKE CARMEN!)
Der Loop SCHIEF GEWICKELT als `Pullunder´
Ich find es eine tolle Tragevariante!

Mir ist zwischenzeitlich die Variante II des SUNRAY von den Nadeln gehüpft. Das SUNRAY II Tuch hat eine asymmetrisch dreieckige Form. Durch die spezielle Form, die durch verkürzte Reihen erzielt wird, hat man interessante Tragevarianten des Tuchs.
Gestrickt aus einem Knäuel Farbverlaufsgarn SCHIEF GEWICKELT, MP 21, 900m 
Das Grundmuster habe ich für den ganzen Farbverlauf ein bisschen verlängert.

Ich wünsche euch eine schöne (stressfreie) Weihnachtszeit
Herzliche Grüße
seid kreativ!

Freitag, 28. November 2014

Nebenher-Projekt

Hallo Ihr Lieben!

Jetzt ist auch mein Nebenher-Projekt fertig.

Begonnen hat es im September mit einer Idee
einer Häkelnadel und zwei riesengroßen Knäuel MP 4.
Die Knäuel hatten jeweils eine Lauflänge von über 2000 m und waren echt mächtig groß ;-)


Ich habe nicht durchgehend daran gehäkelt.
Da kam ja noch die Lange Nacht der Kunst und Genüsse und die vielen SCHIEF GEWICKELT Loops, die ich dafür gestrickt habe.

.... und die WINTERLIEBE kam ja auch noch....

aber immer wieder habe ich weitergehäkelt und weitergehäkelt und weitergehäkelt.

Nach 2 1/2 Monaten ist sie nun fertig geworden.

Meine JAHRESZEITENDECKE

 Ich habe beide Knäuel MP 4 immer abwechselnd verhäkelt und so kommt der welchselnde bzw. verwischende Farbverlauf zustande. In der Mitte verschmelzen die Farben sozusagen ineinander.


Bei immer wechselnden Knäuel ist es ja oft so, dass nachher viele viele Fäden vernäht werden müssen. Ich selbst mache das gar nicht gern und da kann es dann schon passieren, dass ein Teil noch was liegt bis ich allein diese Fäden vernäht habe.

Bei dieser Decke habe ich die Fäden an der Seiten mitlaufen lassen und hinterher eine komplette Runde außen herumgehäkelt und konnte so die mitlaufenden Fäden gut verstecken.

Und vernäht wurden nur der Anfangs- und Endfaden. (juhuu!)


Herzliche Grüße
Seid kreativ!

Donnerstag, 27. November 2014

ein Adventskalender, ein Sunray und eine neue Farbe

Hallo Ihr Lieben!

Viele haben es bestimmt schon irgendwo gelesen oder sogar schon im TV gesehen.
Beim ARD-Büffet gibt es in diesem Dezember einen Adventskalender zum Stricken.

Schon am 1. Dezember beginnt der KAL. Jeden zweiten Tag gibt es einen weiteren Musterabschnitt. So können wir alle zusammen ganz entspannt bis Weihnachten einen schönen Lace-Schal mit Mustermix stricken.

Hier findet ihr weitere Infos:
http://www.swr.de/buffet/kreativ/handarbeit-adventskalender-zum-stricken/-/id=257204/nid=257204/did=14326652/1ylcw/index.html

Ich möchte natürlich auch gerne mitstricken und habe mich für diesen Farbverlauf entschieden.


Damit kann ich euch auch gleich den neuen Farbverlauf MP 22 bei Mrs-Postcard vorstellen. Der Farbverlauf geht von Beige bis Rot (mit Abstufungen).
Ich bin schon sehr gespannt wie der schicke Schal damit wird.

Für den Adventskalender-Schal ist ein Standardknäuel von 900m zu groß. Laut den angegebenen Infos werden ca. 600m benötigt.
Ich habe mir den entsprechenden Knäuel bereits mit der Lauflänge von 600m gewickelt und er liegt bereit.



Eine weiteren Farbverlauf habe ich in Wunschlauflänge gewickelt.
Für den Schal SUNRAY

Der Schal wird aus der Mitte heraus erst in die eine Richtung gestrickt. Ist die Hälfte der Wolle aufgebraucht, strickt man die zweite Hälfte.



Für diesen SUNRAY habe ich mir 2 x MP 20 mit einer Lauflänge von jeweils 600m gewickelt. Zuerst habe ich den einen Knäuel komplett in die eine Richtung verstrickt und dann mit dem zweiten Knäuel die zweite Hälfte.



Ich habe viele viele Rocaille-Perlen in den Schal miteingestrickt, was ihn besonders schick macht.
Er ist recht groß geworden. Er hat eine Breite von ca. 70 cm und eine Länge von mind. 260. So kann man ihn auch gut als Stola tragen.

Herzliche Grüße
Seid kreativ!

Montag, 24. November 2014

2 neue Farben

Hallo ihr Lieben!

Heute möchte ich euch 2 neue Farbverläufe vorstellen, die ab sofort im Shop sind!

 der Farbverlauf MP 20   -   Kirsche - Rot - Granit
und der Farbverlauf MP 21  -   Fuchsia- Himbeere - Lila

Herzliche Grüße
Seid kreativ

Mittwoch, 19. November 2014

1. Stricktreff bei Mrs-Postcard


Hallo Ihr Lieben!
Am Samstag, dem 29. November 2014 findet von 15.00 bis 18.00 Uhr der 1. Stricktreff bei Mrs-Postcard in Mannheim Käfertal statt.
Zum gemütlichen Zusammenstricken und -Häkeln und Plaudern nach Herzenslaune.
Die Teilnahme am Stricktreff (kein Workshop) ist kostenlos. Für das leibliche Wohl ist gegen ein kleines Entgelt gesorgt.

Aus organisatorischen Gründen ist die Teilnahme NUR mit Anmeldung möglich. Es folgt eine Bestätigung.
Anmeldungen bitte per Mail an stricktreff@mrs-postcard.de 

Ich benötige für die Anmeldung bitte folgende Angaben (Name, eMail-Adresse und Telefonnummer).


Ich freue mich schon auf den 1. Stricktreff 

Herbstgarderobe

Hallo Ihr Lieben!

Seit dem Wochenende habe ich meine Herbstgarderobe um ein weiteres Teil ergänzt.


Nach der Anleitung für den Poncho ROUND-ABOUT, die ich bereits vor gut 2 Jahren geschrieben habe. Die Anleitung habe ich damals für Sockenwolle geschrieben. Zwischenzeitlich sind immer mehr Anfragen bei mir angekommen nach dem benötigten Farbverlaufsgarn für diesen Poncho.

Also habe ich ein wenig gerechnet und mir erst mal 4 Knäuel SCHIEF GEWICKELT MP 10 mit einer Lauflänge von jeweils 700m gewickelt.


Ich wollte das Garn  - wie auch mit der Sockenwolle angegeben - doppelt nehmen. D. h. das Farbverlaufsgarn ist nun 8fädig.
Als Nadelstärke empfehle ich 5.0. Da ich selbst jedoch recht locker stricke, hat mir das Maschenbild bei der Nadelstärke 4,5 besser gefallen.

Das Garn ist super aufgegangen.
Den Kragen habe ich verlängert und ihn nach der Hälfte nicht mehr in Runden sondern in Reihen weitergestrickt. Das hat auch einen tollen Effekt.


Die Anleitung ist bereits mit den Garnangaben ergänzt worden.

Für die Größe XXL werden ca. 4 x 700m Farbverlaufsgarn SCHIEF GEWICKELT benötigt. Bei den kleineren Größen entsprechend weniger.

Rückansicht
Der Poncho in XXL ist mir zwar ein bisschen zu groß, aber so kann ich auch noch eine Fleecejacke drunter tragen und ich kann selbst noch bei nicht allzu kalten Wintertagen tragen.

Herzliche Grüße
Seid kreativ!





Winterliebe

Hallo Ihr Lieben!

Seit Anfang dieser Woche ist die WINTERLIEBE Anleitung nun auch über die App erhältlich.

Herzliche Grüße
Seid kreativ!

Donnerstag, 13. November 2014

WINTERLIEBE

Hallo, Ihr Lieben!


Gerade rechtzeitig zur beginnenden Vorweihnachts- und Winterzeit ist das neue Tuch und die neue Anleitung für das Tuch WINTERLIEBE fertig geworden.

Ein Tuch im Winterdesign..... und ein toller Blickfang für deine Wintergarderobe.


Die Anleitung ist ab sofort über Ravelry, DaWanda und auch hier über den Blog erhältlich.

Die Anleitung ist für 1 Knäuel Farbverlaufsgarn 4fädig, 900m von Mrs-Postcard. Das WINTERLIEBE Tuch im blauen Farbverlauf ist aus der MP 11 gestrickt.

Es geht aber auch vergleichbares z. B. unifarbenes Garn.

Das nachfolgende  Tuch ist aus Baby Alpaca Silk von Drops gestrickt und mit vielen vielen Rocaille-Perlen (4.0) versehen.


Und es ist herrlich weich zum reinkuscheln, denn es hat auch wieder eine stattliche Größe. Die Spannweite bei beiden Tüchern beträgt ca. 240 cm und es hat eine Höhe von ca. 95 cm.


Das Tuch ist ein (fast) klassisches Dreieckstuch - jedoch ohne Spitze.
Der Hingucker ist natürlich das Wintermotiv in der Mitte.





Die Anleitung für die App ist natürlich auch bereits in Arbeit und kommt auch so bald als möglich.

Herzliche Grüße
Seid kreativ!


Montag, 10. November 2014

Sonder-Farbverlauf HERBST

Hallo Ihr Lieben!

Im vorherigen Post habe ich es ja schon so ein bisschen angekündigt....

Es gibt - ab sofort - den Sonder-Farbverlauf HERBST.
einmalig nur jetzt im Herbst 
- nur in der Lauflänge von 900m 
- solange der Vorrat reicht 
- zum Sonderpreis 
- Versand ab dem 12.11.2014




Einen Loop SCHIEF GEWICKELT habe ich bereits daraus gestrickt.

Herzliche Grüße
Seid kreativ!

Nachlese der Langen Nacht.....

Hallo Ihr Lieben!

Das war ein tolles und aufregendes Wochenende für mich.


Auch in diesem Jahr konnte ich wieder bei der Langen Nacht der Kunst und Genüsse am vergangenen Samstag in Mannheim mitmachen.
Zu finden war ich in den Räumen des Schülerscout in der Römerstraße in Mannheim-Wallstadt.

Es war einfach nur toll.
Ich habe viele nette Leute getroffen 
Ich durfte viele tolle Gespräche führen.
Es wurde sogar ein bisschen gestrickt
und ich konnte - glaube ich - dem einen oder anderen das stricken wieder ein bisschen näher bringen.

Hier kommen ein paar Eindrücke - bevor es losgegangen ist....

Hier der erste Teil der mitgebrachten Farbverlaufswolle.
Bitte beachtet den Farbverlauf im Vordergrund (dazu in einem späteren Post noch mehr,....)



noch weitere schöne Farberläufe mit passenden Loops SCHIEF GEWICKELT


 auch in diesem Jahr stand unsere Teilnahme an der Langen Nacht.... wieder unter dem Motto: SCHIEF GEWICKETL mit Süßem! 



vor den Geschäften gab es allerlei kulinarische Leckereien. Bei uns z. B. leckeren Hugo

und direkt in der Nachbarschaft spielte die Band "roh:kost" und sorge mit ihrem Programm für eine tolle Stimmung.

Herzliche Grüße
Seid kreativ!

Mittwoch, 5. November 2014

Frau umgibt sich ja gerne mit schönen Sachen!

Hallo Ihr Lieben!

Wer kennt das nicht?
Frau umgibt sich ja gerne mit schönen Dingen.
Schöne Schuhe
Schöne Handtaschen
Die schöne Bluse, die jetzt unbedingt noch den (eigentlich) schon vollen Kleiderschrank ergänzen muss....
etc.
etc.

Auch ich habe mir schöööööne Dinge zugelegt :-)

Hach! Ich konnte einfach nicht widerstehen.
The MARBLZ Collection
von Knit Pro.

Und so präsentiert sich das schöne neue Stricknadelsystem:

Der stabile Karton ist in einer schwarzen Hülle.
Darauf steht schon so passend:
`Beauty` now has a new name!


Die Hülle wird einfach abgezogen.
Dann präsentieren sie sich auch schon die schönen neuen Nadeln
Im Set sind jeweils ein  Nadelspitzenpaar der Stärke
3,5 mm
4,0 mm
4,5 mm
5,0 mm
6,0 mm
7,0 mm
und 8,0 mm enthalten


Der Karton kann einfach aufgeklappt werden. Im geschlossenen Zustand ist der Deckel durch einen unsichtbaren Magnet gesichert.


Die Nadeln können einfach nach oben geklappt werden und dann offenbart sich das mitgelieferte Zubehör:
Seile in verschiedenen Längen,
Seilverbinder um auch die vorhandenen Seile noch zu verlängern - je nach Projekt
Seilenden
und kleine Haken um die Seile mit den Nadeln auch fest zu verbinden
eine Scheibe um Nadelstärken bestimmen zu können
..... und ein Knit-Pro Kugelschreiber




Für meine bisherigen Nadelsysteme Spectra Flair und Spectra Trendz habe ich mir diese schöne Tasche von Knit Pro spendiert:

Die Tasche hat die Maße 14 cm x 17 cm x 3,5 cm und wird mit einem Reissverschluß geschlossen.


Die Tasche ist ohne Inhalt - den darf Frau selbst füllen.

Beide Sets haben prima mitsamt dem ganzen Zubehör hineingepasst.
Die Seile, Seilenden und die kleinen Haken kommen in das Mittelfach, das ebenfalls mittels Zipper verschlossen wird.
Das Mittelfach kann gut hin- und hergeklappt werden.
So kommt man gut an alle Nadeln


ABER!.... da fehlen doch Nadeln?
Ja klar!
Die stecken gerade in aktuellen Projekten :-)


Nach den schönen Accessoires zum Stricken zeige ich euch jetzt auch noch die neue Häkeltasche!
Die Knit-Pro Tasche WAVES Aluminium mit Soft-Griffen 
Diese praktische Tasche kommt gut gefüllt an.


Enthalten sind Häkelnadeln mit Softgriffen der Stärken
2,0 mm
2,5 mm
3,0 mm
3,5 mm
4,0 mm
4,5 mm
5,0 mm
5,5 mm
6,0 mm.
Jede Nadel hat auch hier ihren festen Platz und man muss nicht ewig nach der richtigen Nadel suchen.



Habt ihr auch Lieblingstaschen für euer Strickzubehör und eure laufenden Projekte?

Herzliche Grüße
Seid kreativ!

Freitag, 31. Oktober 2014

SCHIEF GEWICKELT Parade!

Hallo Ihr Lieben!

Noch eine Woche, dann ist es soweit.

Die lange Nacht der Kunst und Genüsse in vielen vielen Mannheimer Stadtteilen.

Schon seit Wochen laufen die Vorbereitungen.
Viele viele viele Knäuel sind gewickelt und zum Teil sogar bereits verpackt.
Die passenden Möbius-Loops SCHIEF GEWICKELT sind gestrickt.

Hier kommt die Loop-Parade (zumindest ein Teil davon :-)






Ich wünsche euch ein schönes Wochenende mit viel Zeit für die Familie, Freunde und natürlich für euer Lieblingshobby.

Herzliche Grüße
Seid kreativ!

Donnerstag, 16. Oktober 2014

Erfolgreichste Anleitung!

Hallo Ihr Lieben!

WOW - ich bin begeistert und sprachlos.


Die erfolgreichste Anleitung bei Mrs-Postcard ist die Anleitung für das Häkeltuch CALLY.
Die Anleitung ist kostenlos und hier unter der gleichnamigen Rubrik zu finden.

Und jetzt haltet euch fest!


Diese Anleitung ist zwischenzeitlich bereits über 18.300 (in Worten: Achtzehntausenddreihundert) geladen worden.

Ich finde das suuuuuper!

Herzliche Grüße
Seid kreativ!

Mittwoch, 8. Oktober 2014

Lange Nacht..... in Vorbereitung!

Hallo Ihr Lieben!

Wie im letzten Jahr werde ich auch diesen November wieder bei der Langen Nacht der Kunst und Genüsse in Mannheim dabei sein.

Ich werde mit ausgesuchten Knäuel Farbverlaufsgarn SCHIEF GEWICKELT und dem passenden Möbius-Loop SCHIEF GEWICKELT dabei sein.

Zu finden bin ich in den Räumen des Schülerscout in MA-Wallstadt http://www.schueler-scout.de/
in der Römerstr. 27

Um am 8. November die Farbverlaufswolle und den Möbius-Loop präsentieren zu können stricke ich nun den einen oder anderen Loop.

Diese beiden sind bereits fertig:


Weitere folgen noch....

Herzliche Grüße
und seid kreativ!