Montag, 22. Juli 2013

SOTURA - Tunika / RVO ...... und ein neues Outdoor-Spiel!

Hallo Ihr Lieben!

Trotz rekordverdächtiger Sommertemperaturen wird auch bei Mrs-Postcard fleißig weitergestrickt - und auch genäht.

Wer kennt das Wurfspiel Cornhole?

Ich muss euch sagen, es macht einen riesen großen Spaß.

Was ist Cornhole?

Cornhole ist ein Wurfspiel - ich denke aus den USA. Ziel ist es, mit Mais gefüllte Säckchen auf das Board - bestenfalls durch das Loch des Boards zu werfen. Trifft man - ohne Bodenberührung - das Board erhält man 1 Punkt, trifft man das Loch - erhält man 3 Punkte. Pro Runde wirft jeder abwechselnd seine 4 Maissäckchen. Die geworfenen Maissäckchen bleiben auf dem  Board bis die Runde beendet ist - so kann nämlich das eine oder andere Säckchen evtl. noch in das Loch verschoben werden - vielleicht sogar durch den Mitspieler!


Die genauen Maße des Boards haben wir - dank Internet - schnell herausgefunden. So war das Board schnell gebaut und die Säckchen schnell selbst genäht und mit genau 400 g Mais gefüllt. 

Das Spiel macht sehr sehr viel Spaß und bei dem schönen Wetter spielen wir es sehr gerne. Wir spielen meist "best of 5"
Die Katze ist übrigens NICHT Bestandteil des Spiels - sondern nur sehr sehr neugierig ;-)


Gestrickt wurde bei Mrs-Postcard auch sehr viel.
Das Probestricken der Tunika SOTURA läuft in vollen Zügen.
Die ersten 3 Größen sind bereits fertig, die Anleitung schon ein bisschen verbessert worden.
Und ich habe die SOTURA Tunika in RVO-Technik (Raglan-von-oben-Technik) auch noch zwei mal in Größe XL genadelt:


Hier in der Farbe "Aqua soft" von 100 Farbspiele, Lace, 4fädig. Ein Knäuel von 900 m reicht für die Tunika in Größe XL aus. Diese hier hat eine einfach gemessene Brustweite von ca. 53 cm, eine Hüftbreite von ca. 60 cm und eine Länge von 76 cm. Sie ist bereits in den Shop eingezogen.


Diese SOTURA-Tunika ist auch in XL - ein bisschen auf mich angepasst, denn ich behalte sie für mich ;-)
Sie hat eine Brustweite von 52 cm, eine Hüftbreite von 63 cm und eine Länge von ca. 77 cm.
Beim Probestricken hatte eine der tollen Damen, die im Moment die Anleitung auf Herz und Nieren prüft die Idee mit den eingestrickten Perlen.

Das hat mir so gut gefallen, dass hier auch Perlen mit eingestrickt habe.

Ihr Lieben! Nun verabschiede ich mich in den Urlaub.
Ab Mitte August bin ich wieder für euch da - mit der neuen SOTURA-Anleitung im Gepäck.
Ich wünsche euch allen eine gute Zeit mit viel Sonne und viel Kreativität.

Herzliche Grüße





Montag, 8. Juli 2013

RVO/Tunika.... und bin vermessen!

Hallo Ihr Lieben!

Ich bereite gerade eine neue Anleitung vor.
Diese schöne Sommertunika (RVO) soll es sein.
Gestrickt wird sie mit der schönen Farbverlaufswolle von 100Farbspiele (oder ähnlich).
Deshalb habe ich mir ja auch gedacht, dass sie gestrickt werden soll wie ein RVO (Raglan von oben).
Die Tunika wird komplett rund gestrickt und kommt völlig ohne Nähte aus.




Nun bin ich schon seit Tagen,..... NEIN! Eigentlich schon seit Wochen dabei ständig über die verschiedenen Konfektionsgrößen für diese Tunika nachzudenken.
Wie setze ich es in der Anleitung um?
Wie ermittle ich überhaupt die verschiedenen Konfektionsgrößen?
Wie kann die Tunika anpassen?
Welchen Wollverbrauch für welche Größe?
Wie viele Maschen für die eine Größe und wie viele Maschen für die andere Größe?

Ich gehe drei mal in der Woche morgens (bevor es zu warm ist) walken....
Meine Gedanken während dieser 5 Kilometer walken kreisen auch nur noch um die Anzahl der Maschen, den Brustumfang einer XL- und den Hüftumfang einer M-Größe.

Da raucht ganz schön der Kopf!

Bei der Gelegenheit habe ich mich auch selbst mal vermessen.
Ja. Klar! Ich habe schon ein bisschen mehr Platz für meine inneren Werte, okay!
Aber dass ich 3 unterschiedliche Konfektionsgrößen an meinem Körper verteile........ hat mich doch ganz schön erstaunen lassen.
Oder bin ich irgendwie verbaut?

Nein! Ich glaube nicht.
Wer hat sich diese Konfektionsgrößenmaße eigentlich ausgedacht?
Und welche Frau hat genau diese Maße.

Also war mir klar,  dass die Konfektionsgrößen nur Anhaltspunkte sein können und die ganze Tunika individuell anpassbar sein muss.

Eine große Aufgabe für mich!!!!!!!

Eine weitere große Aufgabe (für mich) habe ich heute schon gelöst.
Der Anschlag für die Tunika soll ein "Italienischer Maschenanschlag" mit insgesamt 10 Übergangsreihen werden. Das macht einen schönen Ausschnitt, an dem nachher nicht mehr verschönert werden muss. ;-)
Jetzt ist der "Italienische Maschenanschlag" schon ein bisschen spezieller und nicht jedem bekannt.
Das habe ich nun gelöst, denn ich habe heute mein allererstes Video-Tutorial gemacht.
Wer schon mal ein bisschen vorgucken mag:



So und nun kommt kommt schon die Teststrickphase!
Spannend!

.... und es bleibt spannend!

Herzliche Grüße
und seid kreativ!

Dienstag, 2. Juli 2013

neue Anleitung für Weste "Carmen" - für einen guten Zweck

Hallo Ihr Lieben!

Angesteckt von den schönen Farbverlaufsgarnen von 100Farbspiele hat meine Schwester zu den Stricknadeln gegriffen und eine wunderbare ärmellose Weste ausgedacht und auch sofort umgesetzt und gestrickt.



Dieser Tage haben wir uns nun getroffen und zusammengesetzt und haben gemeinsam die Anleitung für diese effektvolle Weste erarbeitet.
Die Weste ist vorn offen, kann jedoch mit einer Tuchschließe oder einer dekorativen Schmucknadel geschlossen werden.
Sie ist einfach zu stricken - ich würde sogar sagen sie ist anfängertauglich!
Sie kommt ohne Nähte aus und wird in einem durchgestrickt.
Die Anleitung ist für Größe 42/44/46 - kann jedoch leicht abgeändert werden.

Die Weste ist ideal für ein Knäuel Lace 4fädig, 1270 m von 100Farbspiele.
Die tollen Farbverläufe lassen ja keine Wünsche offen.

Beim Erarbeiten der Anleitung haben wir nun beschlossen:

Die Anleitung wird nur 1.50 € kosten.
Wir möchten am Jahresende 0,75 € pro verkaufter Anleitung einem wohltätigen Projekt spenden, das wir dann noch näher bezeichnen werden (evtl. Hospiz oder Tafeln).

Wenn das kein Grund ist, diese schöne Weste nachzustricken!

Die Anleitung ist HIER bei Ravelry oder im Blog unter "Kaufanleitungen" zu finden!

Herzliche Grüße
seid kreativ!