Samstag, 29. Oktober 2011

Ines in winterweiß und ein Auftrag in grau

Hallo Ihr Lieben!

Der Samstag startet schon mal sehr sonnig. Da habe ich gleich mal die Gelegenheit des schönen Sonnenlichts genutzt.

Eine Ines ist fertig geworden. Und draußen im Garten hab ich den INES-Schal gleich mal in dem schönen Herbst-Sonnenlicht fotografiert.
Der INES-Schal ist diesmal in einem schön winterweiß und wieder aus der kuscheligen Microfaserwolle. Bei diesem INES-Schal habe ich Knöpfe weggelassen. So ist es ein klassischer Schal ohne Knöpfe, aber auch wieder über 2 m lang. Du findest diesen INES-Schal im Mrs-Postcard DaWanda-WebShop (auch hier im Blog).


Auch aus der kuscheligen Microfaserwolle ist ein Auftrag gerade heute morgen fertig geworden.
Extralange Armstulpen in grau. Die Stulpen haben eine Länge von 45 cm und gehen somit bis zum Oberarm. Gerade richtig für den jetzt kommenden Winter.

Ich habe diese Wolle noch in grau, schwarz und dunkelrot vorrätig.

Ich wünsche euch ein schönes und hoffentlich sonniges Wochenende
Herzliche Grüße




Kommentare:

  1. dafür lieb ich den herbst :) endlich kannman die tücher und andere wärmer hervorholen und sich reinkuscheln... deine wollweise ines ist superschön und wäre für mich ein lieblingsstück und die stulpen in extraLONG find ich totschick!
    zu einem t-shirt bestimmt eine absolute augenweide

    grüßele sylvia

    AntwortenLöschen
  2. Ein traumhaft schöner Schal und ganz ganz tolle Stulpen!
    LG Sonja

    AntwortenLöschen