Sonntag, 3. Juli 2011

Fragen und Antworten



Hallo Ihr lieben KAL-Teilnehmerinnen!

Wer möchte, kann jetzt auch hier im Blog - und somit für alle, die mitlesen und vielleicht auch die gleich Frage haben - seine Frage bezüglich des Tuchs Jeffi stellen. Wer das nicht möchte, kann mir auch weiterhin eine Mail schreiben.

Kommentare:

  1. Ja das ist eine super Idee. Hast du dafür einen extra Blog eröffnet?
    LG Bea

    AntwortenLöschen
  2. Duuuuuuu Kirsten, ich hab mal ne Frage, wohl ne ganz dumme...

    Die Strickschrift 2 wird gestrickt bis man 10 halbe Karos in einer Reihe hat...heißt das 10 halbe Karos bis zur Mitte und nach der Mitte nochmal 10 ? Oder 10 halbe insgesamt?

    Danke im Vorraus für die Antwort...

    LG Tina

    AntwortenLöschen
  3. Es sind 10 halbe Karos je Hälfte. Die Strickschrift 3 zeigt im Prinzip den letzten Mustersatz bevor es mit dem Gittermuster weiter geht.
    Viele Gruesse

    AntwortenLöschen
  4. Also ich komme nicht mit 200g Wolle aus, hab jetzt noch 15g Woll und muss noch zwei halbe Karos plus Schlussrand stricken. Hab nur 200g Sockenwolle gekauft war Restposten von Regia. Wahrscheinlich kann ich dann nur 9 halbe Karos machen und den Schlussrand in Schwarz. Habt Ihr auch mehr verbraucht als die 200g?

    LG Alexandra

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Alexandra!

    Bei mir haben die 200 g bisher immer gereicht. Nur der Gitterrand am Schluß war dann unterschiedlich. Mal habe ich es nur auf 2 Reihen Gittermuster gebracht, mal es gar 5 oder 6 Reihen. Wenn du lieber einen breiteres Gittermuster haben möchtest, dann kürze bei den Karos ab.

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Kirsten,

    ja genau, dann kürze ich bei den Karos ab, dann wird es schon klappen. Vielleicht klappt es ja auch das ich ganz hinkomme,nur es sieht halt so wenig aus die Wolle die noch dranhängt, das machte mich dann unruhig ;-) .

    LG Alexandra

    AntwortenLöschen